menschliches Verderben


Die Welt ist trist und grau in grau. Die Bäume nicht mehr grün, der Himmel nicht mehr blau. Die Menschen hetzen durch die Zeit. Denken nicht an der anderen Schmerz und Leid. Geld, ist alles was zählt. Doch es ist die Liebe, die fehlt. Oberflächlichkeit nimmt Überhand. Ruhe und Leidenschaft verschwand. Wo führt das hin? Wo steckt der tiefere Sinn? Wir führen uns selbst in das menschliche Verderben. Ich sehe die Welt, zersplittert in tausend Scherben.

Links

[ Max´Blog ] [ Gedichte ] [ Nightwish ] [ Nillos Blog ] [ Vanity Fair ] [ Wichtig">Wichtig ]
Startseite Myspace Bif Naked Space

Gästebuch Flyleaf Homepage
Buffy Lokalisten Designer

Auf grund der gesetzeslage distanziere ich mich hiermit AUSDRÜCKLICH von:

* Äußerungen, Meinungen, Inhalte auf Pages, welche von mir verlinkt sind

* fremde Meinungen, welche in Kommentaren und Gästebuch stehen.

 

Oberasbach, den 08.06.2007

 

Gratis bloggen bei
myblog.de